sc2014Hier die Daten für den Sommerkurs 2017 in Benchen Phuntsok Ling in Allmuthen, Belgien.

Wie in jedem Jahr findet vor den eigentlichen Dharma Erklärungen ein dreitägiges Drölkar (Weiße Tara) Retreat und anschließend an die Erklärungen ein dreitägiges Gönkar (Weißer Schützer) Retreat statt.

Weiße Tara Retreat   Mi. 26.07.   bis    Fr. 28.07.2017
Dharma Erklärungen
  Sa. 29.07.   bis    Mi. 09.08.2017
Weißer Schützer Retreat   Do. 10.08.   bis    Sa. 12.08.2017

 

Wir hoffen sehr, dass Drubwang Sangye Nyenpa Rinpoche in 2017 Europa und speziell Benchen Phuntsok Ling besuchen wird. Möglicherweise wird Rinpoche jedoch nicht zum Sommerkurs nach Allmuthen kommen können.

dharmaDeshalb wird Khenpo Nyima - bekannt durch seinen Besuch im Sommer 2014 - von der Benchen Nangten Thösam Ling Shedra (Institut) in Pharping (Nepal) während des Sommerkurses in Allmuthen unterrichten.
Khenpo Nyima wird über die "Zwölf Glieder des Entstehens in Abhängigkeit" nach einem Kommentar von Jamgong Kongtrul Lodrö Thaye lehren.
Die zwölf Glieder des Entstehens in Abhängigkeit zeigen, wie wir uns in samsarischen Mustern und Wahrnehmung verstricken, und wie wir uns durch das Verstehen dieser Prozesse mit Hilfe von Analyse und Meditation befreien können.

Lama Ngawang Tsultrim wird einen Text des 3. Karmapa Rangjung Dorje lehren, "Die Unterscheidung zwischen Bewusstheit und Weisheit", auf Tibetisch bekannt als "Namshe Yeshe Gyepa".
Hier erklärt der 3. Karmapa die verschiedenen buddhistischen und nicht-buddhistischen Sichtweisen. Er erklärt, wie die 8 Arten von Bewusstsein sich in samsarischer Weise ausdrücken, und wie sie sich letztendlich als die 5 Arten von ursprünglicher Weisheit manifestieren.

Eine rechtzeitige Anmeldung zum Sommerkurs 2017 ist unbedingt erforderlich. Bitte hier klicken.